Zürcher Seen: Sturmwarnleuchten

Aktualisiert: 2. Mai

IBS der modernisierten Steuerung Zürichsee, Pfäffikersee, Greifensee, Sihlsee. Im Zuge der Abschaltung des analogen Telefonnetzes musste der Bereich der Fernsteuerung der Steuerung umgebaut werden. Anstelle eines analogen Modems wird die Sturmwarnleuchte heute mittels VoIP-Technologie via Router aktiviert.