• romanmoser

Zürcher Seen: Sturmwarnleuchten

IBS der modernisierten Steuerung Zürichsee, Pfäffikersee, Greifensee, Sihlsee. Im Zuge der Abschaltung des analogen Telefonnetzes musste der Bereich der Fernsteuerung der Steuerung umgebaut werden. Anstelle eines analogen Modems wird die Sturmwarnleuchte heute mittels VoIP-Technologie via Router aktiviert.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Diverse Seen: Sturmwarnleuchten

Umrüstung der Fernteuerung aller Sturmwarnleuchten der Berner Seen, des Zürichsees, Walen- und Bodensees auf den neuesten Stand der Technik.

© 2019 Hugentobler Spezialleuchten AG, Brunnenwiesenstrasse 14, 8570 Weinfelden  -  Tel.-Nr. +41(071) 626 2040  -  info /at/ spezialleuchten.ch